Bericht zur Langen Nacht des Turnens 2021

Lange Nacht des Turnens 2021

Am Freitag, den 1.10.2021, startete wieder die Lange Nacht des Turnens veranstaltet von der Abteilung Kinder- und Gerätturnen der Sportvereinigung Weiskirchen, nachdem im Herbst 2020 Corona bedingt keine Veranstaltung möglich war.

Rund 50 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren konnten es kaum erwarten, sich rund 3 Stunden in der großen Sporthalle zu vergnügen. Nachdem alle Testhefte für einen  erfolgreichen Check in kontrolliert und die Regeln samt Hygienemaßnahmen besprochen waren, konnte es endlich losgehen:

Ob beim Wave Board Parcours, der Bobby Car Rutsche oder verschiedenen Trampolin-Wagnis-Stationen war für jede/n etwas dabei.

Fröhlich tobten die Kinder, lediglich unterbrochen von einer Essenspause, durch die Sporthalle, froh, sich wieder einmal ausgiebig bewegen zu können.

Um 21:30 Uhr wurden die „Nicht-Übernachtenden“ verabschiedet, der Rest richtete sein Nachtlager in der Kunstturnhalle des Vereins ein.

Nach einer eher kurzen Nacht endete die Veranstaltung mit einem gemeinsamen Frühstück.

Nach rund 14 Stunden Spiel, Spaß und Bewegung mit guter Laune waren sich Teilnehmende und Übungsleiter*innen sichern, das machen wir wieder.

Das Orga-Team bedankt sich bei allen Helfern, Unterstützern und den Teilnehmern für die gelungene Veranstaltung

Zurück