Was machen derzeit die Trampoliner und wie geht es den „fliegenden Sportlern“?

Nachdem wir Trainer uns in der hallenfreien Zeit online weitergebildet, unsere Sportler mit Online-Trainings fit gehalten und fleißig Kilometer auf unserer virtuellen Weltreise der SV Weiskirchen gesammelt haben, sagen wir seit Juni 2021:

Wir sind wieder hier, in unserem Revier“ – nach rund sieben Monaten Abstinenz sind wir wieder in der Turnhalle und trainieren, trainieren, trainieren. Wir halten uns immer noch alle Hygieneregeln ein, die uns für den Indoor-Sport auferlegt werden, darüber hinaus tragen Sportler, wie auch Trainer während des Trainings Handschuhe, so dass ein direkter Körperkontakt zu Personen und Geräten vermieden wird.

Bei den Ferienspielen des Mütterzentrums Rodgau haben wir Ende August 21 Kindern ein abwechslungsreiches Trampolintraining angeboten.

Wir konnten wieder etliche trampolininteressierte Kinder und Jugendliche in unseren Schnuppertrainings sichten und einige neue Teilnehmer in unseren Gruppen aufnehmen. Schön, dass Ihr den Weg zu uns gefunden und auch so viel Spaß an unserer fliegenden Sportart habt!

Die lange Pause macht sich in vielerlei Hinsicht bei allen unseren Aktiven bemerkbar: Wachstum, Kondition, Hebelwirkungen in der Luft. All dies holen wir seit guten zwei Monaten auf und bereiten uns mit der Wettkampfgruppe auf die anstehenden Wettkämpfe vor. Wir schauen optimistisch nach vorne und freuen uns, dass wir unser Können im Herbst unter Beweis stellen dürfen.

Auf folgende Veranstaltungen bzw. Wettkämpfe bereiten wir uns im Moment vor:

13.09. – 19.09.21 Hessen-Cup #4 (Online Wettkampf)
25.09. – 26.09.21 Hessische Einzelmeisterschaften
02.10. – 03.10.21 Deutsche Meisterschaften
08.10. – 09.10.21 Cup of Friendship (Tschechien)
Oktober 2021 Deutsche Meisterschaften der Landesturnverbände
November 2021 Jugendliga 2021

Zu guter Letzt:

Wir haben einen Instagram-Account – wer uns gerne folgen möchte, kann dies gerne unter: trampolin_sv_weiskirchen tun.

Zurück