Bronze Medaille bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften in Wiesbaden-Breckenheim

Am vergangenen Samstag, 14.09.19, fanden in Wiesbaden-Breckenheim die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften im Trampolinturnen statt. Von der SV Weiskirchen traten die Sportlerinnen Cecile Fenkl, Cora Hudaff, Anina Köster und Leia Sauerwald (Gastturnerin des TV Dillenburg) in der Wettkampfklasse AK 6 – 16 Jahre an. Nach einem tollen Vorkampf und zum Teil neu einstudierten Übungen erzielte das Quartett einen Startplatz im Finale. Mit insgesamt 118,670 Punkten den verdienten dritten Rang.

Stine Reiber war als Gastturnerin für die SKV Mörfelden in der Wettkampfklasse AK 6 – 10 Jahre an den Start gegangen und erzielte mit ihren Teamkolleginnen den vierten Platz. Sean Fenkl war mit seinem Zweitstartrecht für die SG Frankfurt-Nied aufs Trampolintuch gegangen und erzielte mit seinem Team in der Wettkampfklasse der Turner ebenso Rang 4. Wir gratulieren allen unseren Sportlern für ihre tollen Leistungen und danken Sophie Möller für ihren Einsatz im Wettkampfgericht!

 

Zurück