Silber für den SV Weiskirchenbei den Hessisschen Mannschaftsmeisterschaften

Am 01.09.2018 fanden in Frankfurt-Nied die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften statt. Von der SV Weiskirchen traten die Turnerinnen Cecile Fenkl, Muriel Groha, Cora Hudaff und Anina Köster in der Wettkampfklasse der Juniorinnen an. Nach dem Vorkampf konnte sich das Quartett als Zweiplatzierte für das Finale qualifizieren. Alle vier Sportlerinnen konnten ihre Leistungen im Finale abrufen und sich so den Vize-Titel mit sieben Punkten Vorsprung sichern. Cecile Fenkl turnte einen sehr souveränen Wettkampf und qualifizierte sich zudem auch für die Deutschen Einzelmeisterschaften! Ceciles Bruder Sean turnte mit seinem Zweitstartrecht für das Team der SG Frankfurt Nied. Dieses Quartett startete in der Wettkampfklasse „Jugend männlich“ und erzielte mit acht Punkten Vorsprung ebenso den Hessischen Vize-Titel.

Zurück