Jäges des verlorenen Schatzes belegen 8. Platz

Mit der minimalen Anzahl an Kindern traten am Samstag die Mannschaft der Altersklasse U10 Jäger des verlorenen Schatzes bei ihren Kreismeisterschaften in Windecken an. In der Besetzung Sascha Kaufmann, Tim Schwab, Alissa Grass, Timm Philipp Kratz, Nico Hildebrand und Paul Firner gingen die Kinder in den vielseitigen Mannschaftswettkampf in Windecken.

In der 40m Hindernis-Staffel machte sich das Training bezahlt und die Kinder errangen mit schellen Sprints und guter Hindernisüberquerung zusammen mit der Gastmannschaft „Frankfurt City Kids / LG Eintracht Frankfurt“ den 3 Platz in der Wertung.

Auch in allen anderen Disziplinen war die motorische Entwicklung der Kinder zu erkennen und die Mannschaft hatte Spaß am Sport. Insgesamt erlangten die Kinder nach guten Leistungen im Sprint, Hochweitsprung, Medizinball-Stoßen und Ballwurf den 8. Platz in einem dichten Teilnehmerfeld.

Gerne können Kinder, die Mannschaft unterstützen möchten, im Training vorbei kommen und mitmachen.

Das Training ist für Kinder von 5-12- Jahre Montag und Freitag von 16:00 – 18:00 Uhr.

Einfach mal zum Schnuppern vorbei kommen.

Zurück