Das Mehrkampfmeeting ist wieder zurück in Weiskirchen

Die Bahneröffnungswettkämpfe sind das traditionsreichste Aushängeschild der Abteilung Leichtathletik der Sportvereinigung Weiskirchen. In diesem Jahr kehren sie nach Gastspielen in Obertshausen und Seligenstadt auf den Sportplatz nach Weiskirchen an den Ursprungsort zurück.

Nach der weitgehenden Fertigstellung des Sportgeländes wird die Leichtathletikanlage am 19.05.2019 von den Leichtathleten mit dem traditionsreichen Mehrkampfmeeting sportlich eingeweiht.

Gleichzeitig werden die Kreismeisterschaften im 3- und 4-Kampf der Altersklassen U12 und U14, sowie im 3-Kampf der Senioren eingeladen. Abschließen sind die olympischen Disziplinen Speerwurf und Hochsprung als Einlagewettbewerb zu sehen.

Die Zuschauer können sich während der Wettkämpfe mit selbstgebackenen Kuchen, frischen Waffeln und Würstchen vom Grill stärken.

Zurück