Gelungener Start in die Wettkampfsaison

An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden bestritten die Turnerinnen, der seit letztem Jahr gegründeten Wettkampfturngruppe, ihre erste Wettkämpfe. Das Turnteam Starlight trat für die Sportvereinigung Weiskirchen mit 12 Turnerinnen am 09. März beim Hallenkinderturnfest in Hanau an. Die Turnerinnen im Alter von 7 bis 13 Jahren mussten an allen vier Geräten (Sprung, Barren, Balken und Boden) ihre Pflichtübungen präsentieren. Aufgrund einer hervorragenden Wettkamporganisation standen nach nur 3 Stunden bereits die Ergebnisse fest. Auf Platz 3 und somit auf´s Treppchen turnten sich punktgleich Annika Lippmann und Lara Kilz. Die anderen Turnerinnen, für die meisten war es der erste Wettkampf, platzierten sich im ersten Drittel der unterschiedlichen Altersklassen. Sie zeigten alle gute Übungen und turnten diese auch sicher durch.

Bei den Einzelmeisterschaften am Samstag, den 16. März gingen Henrike Büchner, Lara Euchner und Pia Heine für die SVW an den Start. Alle drei zeigten gute bis hervorragende Übungen und wurden zum Schluss mit Platz 1 für Henrike und Platz 2 für Lara belohnt. Pia hatte sich vor dem Wettkampf verletzt und konnte daher nur 2 Trainingseinheiten für die Meisterschaft trainieren. Mit Platz 25 war sie aber aufgrund der geschilderten Umstände zufrieden, da sie alle Übungen durchgeturnt hatte.

 

 

Zurück