31 Kinder der LG Rodgau laufen beim Hexenlauf

Die LG Rodgau, für die auch der SV Weiskirchen startet, war mit 31 Kindern mit einer starken Mannschaft beim Hexenlauf vertreten. Die Kinder hatten im vergangen Monat gezielt für den Hexenlauf trainiert. Die Trainer Sabrina Müller, Vanessa Schomann und Gernot Müller haben für alle Kinder die ideale Strecke gefunden und mit Laufspielen die Grundkondition der Kinder aufgebaut. Die Kinder sind im Training die Strecken in kleinen Gruppen gelaufen, haben gelernt sich ihre Kräfte einzuteilen und fühlten sich auch in der Mannschaft gut aufgehoben. Diese Grundvoraussetzungen haben die Basis für den Spaß am Ausdauersport geschaffen und so konnten alle Kinder ein gutes Rennen laufen.

Das Training zahlte sich dann auch in guten Ergebnissen aus. Im Schnupperlauf gewann  Marlene Hofmann in der Altersklasse WU10. In der MU12 konnte Jakob Eiselt sich den ersten Platz sichern, knapp vor seinem Mannschaftskameraden Maximilian Scheuerer. Die Altersklasse U8 war bei den Jungs mit 16 Teilnehmern am stärksten vertreten. Liam Stark kam mit sehr guten 4:52min auf den 2. Platz. Aaron Gundlack wurde 4ter, gefolgt von seinen Mannschaftkammerden Alexander Wagner und Jeremias Hörter auf Platz 7 und 8. Bei den Mädchen der U8 war Joela Hörter die jüngste Teilnehmerin mit 5 Jahren und stolz den Schnupperlauf „alleine“ gelaufen zu sein. Im Feld der unter 8-jährigen belegte sie Platz 4.

Im 2,58km langen Einsteigerlauf waren insgesamt 42 Teilnehmer unterwegs. Besonders stark vertreten war die U12, sowohl in der Anzahl, als auch in der Leistungsstärke. Max Wilhelm wurde mit 12:09 min in der Gesamtwertung aller Altersklassen 5ter und 3ter in seiner Altersklasse der unter 12 Jährigen. Drilon Malsori und Bruce-Luca Knapp liefen knapp hintereinander auf Platz 5 und 6 ein. Norwin Gundlack und Philipp Würz belegten Platz 8 und 9.

In der jüngeren Altersklasse MU10 siegte Sascha Kaufmann vor seinem Mannschaftskameraden Adrian Wagner. Schnellstes Mädchen in der Gesamtwertung und damit auch Siegerin ihrer Altersklasse U10 war mit 12:43min Lioba Stark. Bei den Mädchen der Altersklasse U12 wurde Mia Würz 2te, gefolgt von Johanna Hofmann, Jana Mingo und Linn Henkel. Alle Kinder erhielten bei der Siegerehrung eine Urkunde und eine Hexenmedaille.

Über 5 km gewann Lars Mingo in der Altersklasse U16. Lena Schobert konnte nach langer Verletzungspause erstmals wieder einen Lauf auf gutem Niveau durchlaufen. Als schnellste Frau gewann sie in 23:01min auch ihre Altersklasse WJU18. Auch die Senioren und Walker der LG Rodgau liefen mit viel Spaß auf den verschiedenen Strecken.

Zurück