2 Mal Treppchen bei der Hessischen Synchronmeisterschaft im Trampolinturnen

Nils und Sean
Loreéna und Cecile

Am Sonntag, den 27. August 2017 fand die Hessische Synchronmeisterschaft im Trampolinturnen in Dietzenbach statt. Für die Sportvereinigung Weiskirchen gingen 2 Paare an den Start. In der Altersklasse weiblich 14/15 Jahre turnten sich Cecile Fenkl und Loreéna König in einem spannenden Vorkampf auf den 2. Platz. Bei den Jungs traten Sean Fenkl und sein Partner Nils Winkler (TV Schaafheim) an. Sie beendeten den Vorkampf der aus einer Pflicht- und einer Kürübung besteht auf Platz 3 und zogen somit ebenfalls in Finale ein. Im Finale wird auf hessischer Ebene ab 0,00 gewertet. Das bedeutet alle Finalisten haben gleiche Chancen. Die spannenden Finals beeindruckten Zuschauer und Aktive gleichermaßen. Im Ergebnis konnte die SV Weiskirchen einen Vizemeistertitel bei den jungen Damen und einen dritten Platz bei den 12/13 jährigen Jungen verzeichnen. Im Rahmen der Siegerehrung wurden auch noch die Pokalplätze aus der Liga-Saison Anfang des Jahres verliehen. Hier erhielt Loreéna König als beste Turnerin in der Oberliga einen Pokal als Auszeichnung. Insgesamt war es ein sehr erfolgreiches Wochenende für die Aktiven und Trainer der Sportvereinigung.

Zurück